Paperback

Der Liebesflüchtling

Verloren in Alaska

Christoph T. M. Krause
Romane & Erzählungen, Romanhafte Biografien

Der Autor Christoph T. M. Krause lebt in Köln - Ein Liebesroman.

Stefans Jugendfreund Haven meldet sich nach 40 Jahren plötzlich bei ihm und bittet ihn, dringend zu ihm zu reisen. Haven war damals nach Alaska ausgewandert, um sich darüber klar zu werden, ob er Stefan so, wie Stefan ihn, lieben kann. Es soll eine vorübergehende Auszeit werden; Haven kehrt jedoch nie zu Stefan zurück.

Nach so langer Zeit möchte Haven nun Stefan etwas mitteilen, was er nur persönlich, von Angesicht zu Angesicht, tun kann. Stefan bricht sofort nach Alaska auf, auch, weil er schon so lange und immer noch auf ein Liebes-Happyend mit Haven hofft. Es wird eine sehr persönliche Abenteuerreise in eine ihm gänzlich fremde Welt, sowohl in sein Inneres, als auch in ein Land mit überwältigender Schönheit und Natur, die ihm auf seinem Weg zu Haven einiges seiner Gefühle zurückspiegelt.

Das, was Haven ihm nach seiner Ankunft eröffnet, wird sein Leben für alle Zeit ver-ändern.
 

Videos

Der Liebesflüchtling

08.07.2021
 
Stefans Jugendfreund Haven meldet sich nach 40 Jahren plötzlich bei ihm und bittet ihn, dringend zu ihm zu reisen. Haven war damals nach Alaska ausgewandert, um sich darüber klar zu werden, ob er Stefan so, wie Stefan ihn, lieben kann. Es soll eine vorübergehende Auszeit werden; Haven kehrt jedoch nie zu Stefan zurück.

Nach so langer Zeit möchte Haven nun Stefan etwas mitteilen, was er nur persönlich, von Angesicht zu Angesicht, tun kann. Stefan bricht sofort nach Alaska auf, auch, weil er schon so lange und immer noch auf ein Liebes-Happyend mit Haven hofft. Es wird eine sehr persönliche Abenteuerreise in eine ihm gänzlich fremde Welt, sowohl in sein Inneres, als auch in ein Land mit überwältigender Schönheit und Natur, die ihm auf seinem Weg zu Haven einiges seiner Gefühle zurückspiegelt.

Das, was Haven ihm nach seiner Ankunft eröffnet, wird sein Leben für alle Zeit verändern.