"England - My Dearest" von Christoph T. M. Krause
e-Book

England - My Dearest

Abschiedsbriefe an einen englischen Freund

Christoph T. M. Krause
Romane & Erzählungen

Christoph T. M. Krause lebt in Köln, Deutschland.

2020 war für die Europäische Union und das Vereinigte Königreich ein Schicksalsjahr.
Das Vereinigte Königreich hatte 2016 beschlossen, die EU zu verlassen. Hinzu kam eine weltweite Pandemie, die nicht nur viel Geld, sondern auch zu viele Menschenleben kostete.
Krause schreibt seinem „alten“ Freund Michael in England das ganze Jahr über regelmäßig Briefe und schildert ihm seine Gefühle zu seiner großen alten Liebe England. Seine Briefe sind eine Hommage an England, selbst Teil einer Union, das aber seine Freunde in der Europäischen Union für immer verlässt. Mit Wehmut stellt Krause am Endes des Jahres fest, dass die Freundschaft zwischen beiden Ländern und besonders zwischen deren Menschen trotzdem niemals enden wird.
 

Videos

England, My Dearest - Abschiedsbriefe an einen englischen Freund

19.01.2021
 
2020 war für die Europäische Union und das Vereinigte Königreich ein Schicksalsjahr.
Das Vereinigte Königreich hatte 2016 beschlossen, die EU zu verlassen. Hinzu kam eine weltweite Pandemie, die nicht nur viel Geld, sondern auch zu viele Menschenleben kostete.
Krause schreibt seinem „alten“ Freund Michael in England das ganze Jahr über regelmäßig Briefe und schildert ihm seine Gefühle zu seiner großen alten Liebe England. Seine Briefe sind eine Hommage an England, selbst Teil einer Union, das aber seine Freunde in der Europäischen Union für immer verlässt. Mit Wehmut stellt Krause am Endes des Jahres fest, dass die Freundschaft zwischen beiden Ländern und besonders zwischen deren Menschen trotzdem niemals enden wird.