Paperback

Überleben Im Organisationszoo

Vom erfolgreichen Umgang mit Meeting-Gorillas, Panik-Kaninchen und Krawall-Wildschweinen

Claudia Hupprich
Business & Karriere, Wirtschaft

Dieses Buch ist Ihr „Survival-Kit“ für den Büroalltag.

Haben Sie gelegentlich den Eindruck, dass Kolleginnen und Kollegen teils tierische Verhaltensweisen an den Tag legen?
Leiden Sie unter Besprechungen, in denen nur der Meeting-Gorilla das Sagen hat?
Finden Sie Statusmeetings mit Krawall-Wildschweinen extrem anstrengend?
Raubt Ihnen die Giftspritzen-Tarantel aus dem Büro gegenüber den letzten Nerv?

Wenn ja, dann willkommen im Organisationszoo.

In dem neuen Buch von Claudia Hupprich erfahren Sie, wie Sie die Strategien der verschiedenen Zoobewohner blitzschnell durchschauen und souverän agieren. Und Sie erhalten ein wirkungsvolles „Survival-Kit“, mit dem Sie den Alltag im Organisationszoo erfolgreich, nervenschonend und mit Humor meistern.

Die Autorin Claudia Hupprich ist Managementberaterin, Master Coach und Dozentin für Wirtschaftspsychologie. Seit über 20 Jahren unterstützt sie Menschen und Organisationen, die sich in Veränderungsprozessen befinden oder sich in solchen befinden möchten. Sie ist Finalistin des Newcomer Awards der German Speakers Association, Certified Professional Speaker und hält regelmäßig Vorträge.

Alle in diesem Buch enthaltenen Bewohner des Organisationszoos entstammen der Feder von Professor Davor Bakara.
Er wurde mehrfach bei renommierten internationalen Wettbewerben wie American Illustration, Communication Arts, Creative Quarterly und 3x3 ausgezeichnet.

"Wenn Sie wissen möchten, wie Sie mit Ihren völlig andersdenkenden Mitmenschen oder vermeintlich schwierigen Menschen ganz entspannt und mit viel Leichtigkeit umgehen können, dann ist dieses Buch genau das richtige für Sie. Viel Spaß beim Lesen!"

Conny Gärtner, Repräsentantin des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft

Rezensionen

Claudia Hupprich
★★★★★

Absolute Leseempfehlung

Libero2021
★★★★★

Ein wunderbar unterhaltsames Buch. Der im ersten Kapitel beschriebene „ganz normale Alltagswahnsinn“ ließ mich oft laut auflachen. Denn wer kennt es nicht, das „E-Mail-Pingpong“ im Unternehmen das den Server heißlaufen und Menschen verzweifeln lässt? Und auch die im Organisationszoo beheimateten Zoobewohner kennen vermutlich die meisten von uns: Da geben sich unter anderem der Meeting-Gorilla, das Krawall-Wildschwein, der Schaumschläger-Hahn oder die Giftspritzen-Tarantel ihr Stelldichein. Beim Lesen des Buchs fragt man sich oft: Warum machen Menschen so etwas eigentlich? Was sind die Antriebsfaktoren? Und welche Erfolgsstrategien gibt es, um im Organisationszoo zu überleben? Claudia Hupprich gibt in ihrem neuen Buch dazu jede Menge Antworten. Sie nimmt uns quasi hinter die Kulissen eines Organisationszoos und zeigt konkret auf, welche Antriebsfaktoren die einzelnen Zoobewohner haben, wie der ganz normale Spielalltag im Zoo aussieht und vor allem welche Erfolgsstrategien es im Zoo-Alltag gibt. Ein Buch zum Selberlesen wie auch zum Verschenken an die Lieblingskolleg:innen.

Nicht nur fürs Business hilfreich, auch alltagstauglich.

G. Agricola
★★★★★

Beim Lesen dieses Buches musste ich öfter an meinen alten Lateinlehrer von früher denken, der hin und wieder, nach dem Austeilen von Klassenarbeiten zum Himmel blickte und betete:“ oh Herr, wie ist dein Tierreich groß“. Heute weis ich, wie recht er hatte.
Wenn Ihnen im Büro die lieben Kolleginnen und Kollegen manchmal den letzten Nerv rauben, dann ist dieses Buch genau das richtige für Sie. Beim Lesen gibt es jede Menge zu schmunzeln, wie auch viele Aha-Momente. Und bei der Beschreibung der verschiedenen illustren Bewohner des Organisationszoos wie z.B. Meeting-Gorilla oder Krawall-Wildschwein denken vermutlich die meisten von uns: „Ganz klar, diesen Zoobewohner kenne ich!“ Das Buch lädt aber nicht nur zum Schmunzeln ein. Stattdessen erklärt die Autorin, warum uns andere Menschen im Arbeitsalltag so oft mit teils „schrägen“ Verhaltensweisen
überraschen, wie man die Strategien solcher Akteure durchschaut und vor allem souverän agiert. Eben ein richtiges „Survival-Kit“ für den Büroalltag.