"Constantin Himmelried" - Autor bei Tredition.de
 

 

Constantin Himmelried

Constantin Himmelried studierte Rechtswissenschaften, arbeitete als Manager in der Automotiveindustrie und zuletzt als Investmentbanker. Seine vier Kurzgeschichten im Buch “Schuld und Menschlichkeit” wurden 2017 im tredition Verlag veröffentlicht. Es folgte “Freiheit ist 49” im Scholastika Verlag. “Schuld und Menschlichkeit” wurde unter dem Titel “GUILT AND REDEMPTION” ins Englische übersetzt. Drei Geschichten daraus wurden 2018 in “The Legal Studies Forum” in den USA veröffentlicht. (verlegt von der American Legal Studies Association der West Virginia University).