e-Book

Ainias Geheimnis

Band 1 – Ein Themiskyra-Roman

Dani Aquitaine
Romane & Erzählungen, Science Fiction, Fantasy & Horror, Ab 12 Jahren

„Plötzlich … war da greifbares Glück. Freude. Hoffnung.
Vielleicht hatte das Leben doch noch mehr
für mich auf Lager als lebenslänglich Themiskyra.“

Fernab der modernen Gesellschaft, verborgen von dichten, grünen Wäldern liegt Themiskyra, eine Stadt von Frauen, die schon seit Jahrtausenden harmonisch und im Einklang mit der Natur leben: Die Amazonen. Doch der Alltag in Themiskyra ist nicht immer leicht. Die Unabhängigkeit der weltfernen Amazonensiedlung bringt viele Entbehrungen mit sich, und das Leben dort langweilt die 17-jährige Ainia. Viel lieber reitet sie in die nahe Kleinstadt, wo sie schließlich auf den charmanten Kassian trifft, der ihr eine Welt voller Luxus und Glamour zeigt. Im Geheimen setzen sie ihre Treffen fort, denn den Frauen von Themiskyra ist es verboten, sich zu verlieben. Als unerwartet ein kleines Vermögen in Ainias Besitz gelangt, ahnt sie nichts von den schicksalhaften Konsequenzen und dem Unheil, das der Reichtum mit sich bringt. Schon bald muss sie eine Entscheidung treffen, die ihr Leben verändern wird – das möglicherweise mehr für sie bereithält, als sie sich jemals erhofft hatte …

Rezensionen

Spannende neue Themiskyra-Reihe!

Ringel
★★★★★

Endlich wieder ein Themiskyra-Roman! Ich habe mich sehr auf dieses Buch gefreut, und wurde nicht enttäuscht.

Die Geschichte von Ainia hat mich sofort in ihren Bann gezogen. Ainia ist ein ganz eigenener, sehr interessanter Charakter, und ihre turbulante Geschcihte ist ganz anders als die von Ell, bleibt aber in der postapokalyptischen Amazonen-Welt.

Der Großteil der Geschichte spielt in der Welt außerhalb Themiskyras, in der Welt von Citey und dem Verfall. Gerade dieser Teil hat mir auch schon bei den vorigen Bänden sehr gefallen, und endlcih erfährt man mehr darüber. Auch die Verquickung mit der Geschichte von Ell aus den vorigen Bänden gefällt mir. Dieses Buch sollte man unbedingt lesen, wenn einem die vorigen Bände um Ell schon gefallen haben.

Ich finde aber, es eigent sich auch für Erstleser gut als als Einstieg in die Amazonen-Welt, und man braucht nicht unbedingt Vorwissen.

Das Buch wurde überogens direkt nach der Besetellung geliefert, ohne Wartezeit.

Konnte den Roman nicht mehr weglegen: Dramatisch, spannend, gefühlvoll, romantisch, heroisch, humorvoll, toll!

Danke für die schönen Geschichte und die Lesefreude!


 

Neuigkeiten

„Ainias Geheimnis“ – am 9. Dezember 2018 im LovelyBooks Adventskalender

09.12.2018
 
In der Adventszeit werden bei LovelyBooks täglich im Adventskalender Bücher zum Verschenken oder Selberlesen verlost. Heute ist Dani Aquitaines „Ainias Geheimnis“ mit dabei. Teilnehmen ist ganz einfach:
Das Taschenbuch wird 5x unter denjenigen verlost, die sich am 9. Dezember auf der Seite https://www.lovelybooks.de/autor/Dani-Aquitaine/Ainias-Geheimnis-Ein-Themiskyra-Roman-1820344825-w/buchverlosung/1870232195/1870353229/#
bewerben und eine kurze Bemerkung dazu schreiben, warum sie sich das Buch wünschen. Viel Erfolg!
 

 

Videos

Buchtrailer: Ainias Geheimnis.

20.11.2018
 
Der packende erste Band der romantischen Tetralogie über die manchmal kaltschnäuzige und doch warmherzige Amazone Ainia – ein spannender Roman voll Gefühl und Humor über eine junge Amazone auf der Suche nach Identität, Glück und Liebe, und die Widerstände, gegen die sie aufgrund ihrer jahrtausendealten Kultur zu kämpfen hat. "Ainias Geheimnis" bildet den Auftakt einer Liebesgeschichte für junge Erwachsene ab 14 Jahren, die dystopische Elemente mit dem Mythos der Amazonen auf faszinierende Weise verknüpft.

Jetzt als Hardcover, Taschenbuch und e-Book ab 2,99 € im Buchhandel erhältlich.