"Daniel Held" - Autor bei Tredition.de
 

   

Daniel Held

Daniel Held wurde 1983 geboren und lebt seitdem in Köln. Er ist freier Online-Redakteur und Journalist mit dem Schwerpunktthema "Gesellschaftlicher Wandel". Nach zehn Jahren Festanstellung in einer Kölner Digital-Agentur hat er sich 2015 selbstständig gemacht und arbeitet nun auf freiberuflicher Basis für Agenturen, Unternehmen, Verlage, Online-Portale und Magazine. Manchmal, wie 2017 in Australien, auch als digitaler Nomade. Mit dem von ihm gegründeten Medienstammtisch "Heldentreff" spinnt er sich ein Netzwerk über die Landesgrenzen hinweg. Sein Leben hat er mit der Entscheidung für die Selbstständigkeit komplett umgekrempelt. Das persönlich und unterhaltsam geschriebene Buch soll seinen Lesern mit vielen praktischen Hilfestellungen die Zweifel an der Selbstständigkeit nehmen und sie ermutigen, entschlossen den eigenen Weg zu gehen, ohne sich von anderen bremsen zu lassen.
 

Presseberichte

„Wie ich meine Begeisterung für Selbstständigkeit teile“

15.10.2018
 
Im Gespräch mit Andreas Lutz vom Verband der Gründer und Selbstständigen (VGSD)
 
Quelle: www.vgsd.de

Buchrezension: Ohne Zweifel selbstständig

18.07.2018
 
Rezension des Bloggers sowie E-Commerce- und SEO-Experten Felix Bauer
 
Quelle: www.felix-bauer.de

„Ohne Zweifel selbstständig“ – eine etwas andere Rezension.

09.07.2018
 
Rezension der Bloggerin Sandra Stabenow auf frau-frei-und.de
 
Quelle: www.frau-frei-und.de

Heldenreise zum erfüllten und erfolgreichen Freiberufler

06.07.2018
 
Interview mit Franziska Köppe von arbeitswelten-lebenswelten.com
 
Quelle: EnjoyWork – Lebens- und Arbeitswelten mit Zukunft

Liebeserklärung an die Freiberuflichkeit

23.05.2018
 
Rezension des Journalisten Jens Brehl für seinen Blog „Der Freigeber“
 
Quelle: Der Freigeber