Paperback

Alvion - Meister der Täuschung

Daniel Thiering
Science Fiction, Fantasy & Horror, Romane & Erzählungen

Der Angriff auf die Heimat der Lynen hält unvermindert an und Alyra ist von der Außenwelt abgeschnitten. Völlig im Ungewissen über das Schicksal ihrer Familien erringen Alvion, Tian und Abax trotzdem unbeirrt einzelne Erfolge gegen die äußerst hinterhältig agierenden Abagit. Abax ist mit einigen Gefährten auf dem Weg nach Neu-Genia, um dort die Pläne der Abagit zu vereiteln. Tian dringt nach Kragien vor, dorthin, wo der erste Angriff auf Alyra seinen Ursprung hatte, Alvion will in Perlia Mereus, den solischen Kopf der Verschwörung und möglichst auch seine Hintermänner ausschalten. Doch Tian gerät in die Hände einer Sanlaru und Alvion tappt in die perfideste Falle, die ihm je gestellt wurde. Seine Rettung liegt ausgerechnet in der Hand alter Feinde. Das Netz der Verschwörung, das die Abagit über ganz Velia gespannt haben, scheint unzerstörbar, doch sie haben den Widerstand der Lynen unterschätzt.

"Alvion - Meister der Täuschung", Abagit Zyklus, ist der zweite Teil der Fortsetzung der Alvion Trilogie "Alvion - Vylaania Zyklus", bestehend aus den Büchern "Die Suche", "Neue Welt" und "Krieg der Götter". Begonnen hat die Saga mit "Alvion - Tar Naraan Zyklus", der die Bücher "Vorzeichen", Prophezeiung" und "Tar Naraan" enthält.