Hardcover

Heidelberg im Mittelalter: Ein heimatkundliches Projekt

Detlef Zeiler
Politik & Geschichte

Die Dokumentation des heimatkundlichen Projektes "Heidelberg im Mittelalter" aus dem Jahre 1986/87 soll Anregungen geben für die Erstellung ähnlicher Projekte zu einzelnen Unterthemen des damals thematisch sehr umfangreichen Videoprojektes der Gruppe MOPAED (Mobile Pädagogen). Dabei wäre gerade interessant, inwiefern Themen wie z. B. "Berufsleben", "Markt und Handel", "Juden in der mittelalterlichen Stadt" oder "Hexenverfolgung" heute in der veränderten Welt von Jugendlichen gesehen werden.