Paperback

Uns darf es ja gar nicht gut gehen, oder?

Elf Babysteps für unzufriedene Lehrerinnen

Diana Eschenburg
Lernen & Nachschlagen

Ist es möglich, auch nach vielen Jahren noch gerne in die Schule zu gehen? Jeden Morgen begeistert in die Klasse zu treten, um zu unterrichten? Ja, behauptet die Autorin Diana Eschenburg in ihrem Buch „Uns darf es ja gar nicht gut gehen, oder? “ Anhand von kleinen Teilschritten, die man leicht in den Alltag integrieren kann, zeigt sie, wie die abhanden gekommene Motivation vieler an sich selbst zweifelnder Lehrkräfte wiederherzustellen ist - angesichts gestiegener Erwartungen seitens der Eltern, schwieriger Kinder, steigender Schülerzahlen und ungünstiger Arbeitsbedingungen.
In elf Kapiteln können Sie lernen, wie man durch gesunde Abgrenzung, Zeitökonomie und emotionale sowie geistige Neuausrichtung und mehr, die Freude am Beruf zurück gewinnt. Denn Lehrerinnen leben gesunder und glücklicher, wenn sie sich bei der Arbeit entspannen!