"Dieter Rolf Otto Eichsteller" - Autor bei Tredition.de
 

 

Dieter Rolf Otto Eichsteller

Dieter Eichsteller, Jg. 1937, erlebt den Krieg als kleiner Junge, macht eine Ausbildung zum Autosattler und geht 1955 zur Polizei. 1965 erfolgt der Wechsel von der Schutzpolizei zur Kriminalpolizei, wo er nach über 40 Dienstjahren als Kriminalhauptkommissar pensioniert wird. Seine Leidenschaft, seine Gedanken einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren, entwickelt Eichsteller mit einer Eigenpublikation zur Aufklärung von Kindern zur Verhinderung von Sexualstraftaten von Fremdtätern. Auch nach der Pensionierung führt er seine Aufklärungsvorträge in Grundschulen und Kindergärten fort und verkauft über 10.000 Exemplare des Ratgebers 'Angst - muss ich nicht haben'. Im Frühjahr 2020 folgt sein Werk 'Im Schatten des Spundenfressers'.