"Dinah Leschzyk" - Autor bei Tredition.de
 

 

Dinah Leschzyk

Dr.in Dinah K. Leschzyk lehrt und forscht seit über zehn Jahren zu Sprache und Politik. In ihrer Doktorarbeit hat sie die Online-Kommunikation im kolumbianischen Präsidentschaftswahlkampf untersucht. In ihrem Habilitationsprojekt analysiert sie antiqueere Rhetorik in Brasilien. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt im Bereich der Krisenkommunikation. Aktuell forscht sie zu der im Zuge der Corona-Pandemie kursierenden ‚Infodemie‘, die von Fehlinformationen und Verschwörungstheorien geprägt ist.

Bibliographie

"Sprache und Politik in Lateinamerika" von Dinah Leschzyk

Sprache und Politik in Lateinamerika

Drei Fallstudien

Weitere Veröffentlichungen

Politische Online-Kommunikation im kolumbianischen Präsidentschaftswahlkampf 2010. Eine Kritische Diskursanalyse

ISBN 978-3631676776
Peter Lang
zum Buch