"Das bunte Buch" von Dirk Meier
Paperback

Das bunte Buch

Erzählungen und Gedichte

Dirk Meier
Romane & Erzählungen

Theodor Andresen (1894–1949) verfasste neben Schilderungen aus seiner Familie Kurzgeschichten, Reiseberichte, Reflexionen, Märchen und Gedichte, die einen zeitlichen Bogen vom Ende des 19. Jahrhunderts bis in die 1920er Jahre umfassen. In diesen kommen die gesellschaftlichen Umbrüche zwischen der Kaiserzeit, dem Ersten Weltkrieg und der Weimarer Republik teilweise zum Tragen. Von den Nöten eines jungen Flensburger Kaufmanns, dem Erlebnis der Eisenbahn, Schulstreichen in der Kaiserzeit, Kriegsbriefen, Landschafts- und Reiseschilderungen bis hin zu Kurzgeschichten mit sozialem Hintergrund reicht die inhaltliche Spannbreite.

In der Reihe „Schriften aus dem Familienarchiv Andresen“ sind bei tredition bereits mehrere Bücher erschienen, die von seinem Enkel Dirk Meier herausgegeben werden. Dieser stellte für dieses Buch die Erzählungen neu zusammen und bereicherte sie mit Illustrationen, die größtenteils von Theodor Andresen stammen.