Paperback

Sandsteinspuren

Mit den Teitekerlken unterwegs

Dr. Joachim Eichler
Film, Kunst & Kultur, Romane & Erzählungen

Geschichte ist spannend. Sie besteht aus Geschichten, die entdeckt und erzählt werden müssen. Welche Neuigkeit entdeckte Bischof Esger 1150 in Dänemark? Welche Folgen hatte es, dass der Bildhauer Heinrich im Köln des Jahres 1380 schwer verliebt war? Warum ließ Freiherr Johann um 1590 seinen Kreuzweg in Sicherheit bringen und warum musste Steinhauer Theodor 1887 sein Leben lassen? Im Jahr 1946 verschwand im St.-Paulus-Dom in Münster der große Zeh des Heiligen Christophorus. Was steckt dahinter? Diesen und anderen Ereignissen geht das Buch nach. Es lässt die Zeiten lebendig werden und erzählt von den Menschen, die damals lebten, von ihrem Können, ihren Eigenheiten und gelegentlich von ihren Macken. Denn Geschichte wird von den Menschen getragen.
Verbindendes Element dieser Geschichten hinter der Geschichte ist der Baumberger Sandstein. So verbinden sich Geschichte und Kunstgeschichte mit einer Lust am Fabulieren. Es wird berichtet: Wie es gewesen sein könnte - wie es war - wie es wirklich war.

Rezensionen

Eichler
★★★★★