Hardcover

Ägyptische Fantasien

Eine Reise zu den Wurzeln der Zivilisation

Dr. Rainer Ehritt
Reise & Abenteuer

Ägypten – ein Reisetraum vieler Menschen, der seit Jahrhunderten deren Fantasie beherrscht und Wünsche weckt, all die beschriebenen Wunder einmal selbst zu bestaunen und im Schatten der Pyramiden zu stehen.
Heute ermöglichen uns Pauschalreisen für relativ wenig Geld, mit eigenen Augen zu sehen, was noch vor einhundert Jahren nur Auserwählten vergönnt war.
In ganz kurzer Zeit wandert der Autor nahezu stichpunktartig durch die Geschichte Ägyptens. Anlegeorte eines Nilkreuzfahrtschiffes sind auch gleichzeitig Orte bedeutender geschichtlich-kultureller Bauwerke und monumentaler Statuen. Eine Flut an Informationen ergießt sich, neben dem betrachtenden Verharren, Fotografieren und den objektbezogenen Gedanken, über ihn, bis die Aufnahmekapazität erschöpft ist und die Bilder nur noch vorübergleiten. Seine Eindrücke aufarbeitend, ist es das Anliegen des Autors, dass Interessierte sich, einerseits in Vorbereitung einer Ägyptenreise, bereits mit Höhepunkten vertraut machen, andererseits auch nach der Rückkehr das Gesehene nochmals rekapitulieren können.
Kompetente Fantasiegestalten, derer sich der Autor bedient, sind einem realen Hintergrund entstiegen und lockern die recherchierten Fakten zur Geschichte auf. Sie schenken den Leserinnen und Lesern einen tieferen Einblick in das Weltbild, die Glaubensvorstellungen und die Motivationen der Menschen im alten Ägypten.
Auf spielerische Art versucht der Autor, alles, was ihm wissenswert und auch wichtig erscheint, so zu präsentieren, dass den trockenen Fakten Leben eingehaucht wird und die Präsentation der vielen Daten nicht ins Ermüdende abgleitet.
Manche „Überheblichkeit“ unserer technisierten Welt wird im Angesicht der „Wunder“ infrage gestellt.
Eigene Gedanken, Träume und Erlebnisse gibt der Autor preis, wohl wissend, dass dies alles letztendlich nur „seine Sicht der Dinge ist“. Wer sich dennoch darauf einlässt, reist nicht nur zu fremden Orten, sondern begibt sich gleichzeitig auf eine fantasievolle Zeitreise.