Paperback

Das Markus Evangelium als Einweihungsbuch

Fiktive Dialoge zu den Vorträgen Rudolf Steiners zur Einführung und zum tieferen Verständnis des Markus Evangeliums

Dr. Rolf Jansen
Religion & Spiritualität

Die gesamte individuelle Weiterentwicklung des Menschen ist für alle Zeitenkreise an den Namen des Jesus Christus gebunden. Wer diesen Namen nicht kennt, hat kein Sein und kein inneres Fundament und bleibt in einem kollektiven Verwicklungsprozess an die Lügenwesenheit Satan gebunden, bis zu seiner Auslöschung auf der Venus in 666.
Die Evangelien beschreiben das Mysterium von Golgatha von 4 Seiten. Darum sind sie unterschiedlich wie ein Berg, den man von 4 Seiten aus betrachtet und beschreibt. Im Markus Evangelium tritt uns der Christus-Impuls unmittelbar entgegen.