Paperback

Das Matthäus Evangelium als Einweihungsbuch

Fiktive Dialoge zu den Vorträgen Rudolf Steiners zur Einführung und zum tieferen Verständnis des Matthäus Evangeliums

Dr. Rolf Jansen
Religion & Spiritualität

Eine bio-psycho-soziale psychotherapeutische Wissenschaft ohne das Alte und das Neue Testament ist ohne Geist und ohne Seele; sie ist wie eine Mahlzeit ohne Essen. In diesem Buch wird den Materialisten eine Möglichkeit aufgezeigt, wie die anthroposophische Geisteswissenschaft für den nach Wahrheit strebenden Menschen Bindeglied sein kann zwischen einer materialistischen Sichtweise von Mensch und Welt und dem Alten und dem Neuen Testament.
Die Evangelien beschreiben das Mysterium von Golgatha von 4 Seiten. Darum sind sie unterschiedlich wie ein Berg, den man von 4 Seiten aus betrachtet und beschreibt.
Im Matthäus Evangelium wird bis Abraham, bis zum Beginn des alten hebräischen Volkes zurückgegangen.