Paperback

Die medizinische Doktorarbeit – Schreiben mit System

Eine praktische Anleitung

Dr. Stefan Lang
Wissenschaftliche Arbeiten, Fachbücher

Eine medizinische Doktorarbeit zu schreiben, ist kein Spaziergang – eher eine Bergwanderung. Vorbereitung und Planung sind daher genauso wichtig wie eine detaillierte Karte, die den direkten Weg zum Gipfel weist. Dieses Buch ist eine solche Karte, denn es gliedert den Schreibprozess in Etappen, die die Promovierenden erfolgreich absolvieren können – Schritt für Schritt.

Dieses Buch ist eine praktische Schreibanleitung. Mit seinen vielen Praxis-Tipps und Formulierungshilfen eignet es sich als Hands-On-Anleitung, die sich Promovierende direkt neben ihre Tastatur legen können. Und: Dieses Buch hat System. Es beschreibt ein strukturiertes Vorgehen, das in definierten Schreibphasen zu einer Doktorarbeit führt, die alle wissenschaftlichen, stilistischen und formalen Anforderungen erfüllt.
 

Presseberichte

Rezension: „Die medizinische Doktorarbeit – Schreiben mit System“

05.02.2020
 
„Wir sind uns einig: Wir wären froh gewesen, wenn wir dieses Buch vor der Erstellung unserer Promotion gelesen hätten.“
Der Medizin-Blog.info rezensiert medizinische Lehr- und Fachbücher. In der Rezension zu "Die medizinische Doktorarbeit: Schreiben mit System" lobt der Medizin-Blog vor allem den klaren, systematischen Aufbau, die angenehm zu lesende Sprache und die vielenPraxis-Tipps und Motivationshilfen. Die Gesamtbewertung: 9,3 von 10 möglichen Punkten. Das Fazit: "Leider fällt es vielen Medizinstudenten ...) schwer das genaue Ziel einer Doktorarbeit im Blick zu haben. Stefan Langs Buch kann hierbei Abhilfe schaffen und bietet dabei eine strukturierte Anleitung für den letzten und trotzdem meistens schwersten Teil der Dissertation, dem Schreibeprozess. (...) Wir sind uns einig: Wir wären froh gewesen, wenn wir dieses Buch vor der Erstellung unserer Promotion gelesen hätten."
 
Quelle: Medizin-Blog.info