Paperback

Von Kriegsherren und Münzherren

Gedanken und Betrachtungen zur Geldgeschichte und zu Münzen und Medaillen aus der Zeit des Dreißigjährigen Kriegs

Dr. Wolfgang Eichelmann
Politik & Geschichte

In verschiedenen Kapiteln werden die Ereignisse des Dreißigjährigen Krieges und die, die zu diesem Krieg führten mit der Geldgeschichte, der Numismatik und der Medaillenkunst dieser Zeit verknüpft. Es wird gezeigt, wie Münzen und Medaillen als Mittel der Propaganda, aber auch als Mittel zur Durchsetzung von religiösen und weltlichen Herrschaftsansprüchen benutzt wurden.