Paperback

ABENTEUER ERZIEHUNG

Wie wird mein Kind pflegeleicht und erfolgreich? oder: Ein sicherer Weg zur guten Kinderstube

Eckehard Arnold Hilf
Sachbücher, Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Und nicht zuletzt vom Drang eines Autors, der als Lehrer und Psychologe Erfahrungen aus seinem abenteuerlichen Leben anderen Eltern oder solchen, die es werden wollen, nutzbar machen will.
Was aber ist – Charakter? Das könnte schicksalhaft sein; deshalb sollten Sie auf dessen Bildung größten Wert legen. Begriffsbildung am Wissen, Körperbildung beim Gebrauch der Gliedmaßen und jetzt Charakterbildung für die Seele – da haben wir einen pädagogischen Dreiklang, der das Abenteuer Erziehung bis an sein Ende begleitet. Immerhin wissen wir nun, dass Bildung ein Akkord, ein Dreiklang sein muss, um sie als die bestmögliche Vollständigkeit eines Menschenlebens anlegen zu können.
Das Abenteuer, in das sich der Autor selbst eingelassen hat, ist Selbsterfahrung. Er hat sie als Lehrer, Vater, Berufsmensch und vor allem als Analysand gesucht. Selbsterfahrung heißt, in sich selbst zu lauschen und nach verdrängten Erfahrungen des Lebens bis zur Pubertät zu suchen, sie ins Bewusstsein zu heben und dem erwachsenen Ich wieder verfügbar zu machen. Nur so können sich Eltern in ihre heranwachsenden Sprösslinge einfühlen und sie zu der Art von Zufriedenheit erziehen, die eines Menschen würdig ist.