Paperback

"Es wird nie mehr Nacht werden"

Pfarrer Wilhelm Hochweber (1900 - 1978)

Elfriede Hochweber
Biografien & Erinnerungen

Februar 1943: Als Kriegsgefangener in Stalingrad muss Pfarrer Wilhelm Hochweber damit rechnen, im nächsten Moment erschossen zu werden. Er beschreibt später diesen unerträglichen Moment des Versinkens in „völliger Nacht“. - Spätestens seit diesem Nahtod-Erlebnis hat Hochweber vor nichts und niemandem mehr Angst.
Seine 37 Jahre jüngeren Frau erzählt in diesem Buch umfassend und anschaulich, wie er es tat, aus seinem bewegten Leben – von der Jugend als Sohn eines Landwirts über seinen Aufenthalt im Amerika der Prohibition bis zur Nazizeit und den Schrecken des Krieges.