Paperback

Des Friedens Unruhen

Elisabeth Annamaria Kleck
Romane & Erzählungen

Seit Längerem herrscht Frieden in Israel, was die erschöpften Großstädter Anna und Patrick endlich dazu bewegt, eine Reise in das Heilige Land anzutreten. Doch auf der Suche nach den faszinierenden Sehenswürdigkeiten und der fesselnden Geschichte nimmt die Reise eine überraschende Wendung: Als vor Anna plötzlich eine entstellte Frau aus dem Meer auftaucht, steht die Reise ab diesem Zeitpunkt nicht mehr im Zeichen des Sightseeings. Von der Neugierde getrieben, taucht sie immer tiefer in die seltsamen Geheimnisse des Mittelmeeres und macht dabei eine unfassbare Entdeckung – eine Entdeckung, die aus wissenschaftlicher Sicht unmöglich scheint.

Vertieft in die Nachforschungen, bemerkt das Paar jedoch erst spät, dass sich die politische Lage in Israel drastisch verschlechtert. Die Reise in das Heilige Land nimmt einen anderen Weg als geplant – doch nichts geschieht ohne Grund ...