Hardcover

das Wesen des Weltregierungschefs

Elisabeth Brückner
Religion & Spiritualität

Ein Mädchen geht auf eine Astralreise. Sie reist durch die Welten des Kosmos, wobei sie ihre wahre Identität erfährt. Am Ende ihrer Reise entwickelt sie sich zum Diamanten. Nachdem sie wieder zurückgekehrt ist in die verschneiten Berge Europas, fällt ihr letzter Blick auf einen Stern am Himmel.
Eine philosophische Auseinandersetzung mit dem Thema Weltregierungschef, der Entwicklungsprozess und das Leben von Weltregierungschefs wird hergeleitet aus kosmischen Strukturen. Eine Darstellung des kosmischen Systems und deren Interpretation führt zu einer gesellschaftlichen Kritik.