Hardcover

Die Offenbarung des Frühlings

Eine Chronik der Katzenmenschen

Elisabeth Koll
Science Fiction, Fantasy & Horror, Romane & Erzählungen

Komm mit auf eine fantastische Reise in die Welt der „homines felium" - der Katzenmenschen.
Begleite den Protagonisten Dario Bellastrino auf seinem Weg quer über einen Planeten, der dem unseren gleicht und dennoch völlig anders ist.
Erfahre selbst die erfüllende Wirkung der uralten Magie, die diese Welt durchströmt!

Der junge Prinz Dario Bellastrino lebt behütet und in unermesslichem Prunk im Schloss seiner Eltern, des Königspaares. Mehr und mehr wird ihm jedoch klar, dass ihm sein monotones Leben nicht genügt:
Er verlangt danach, das Mysterium und den Sinn des Lebens zu erforschen, zur Erleuchtung zu gelangen und die letzte Wahrheit über alles Sein zu ergründen - denn jeder Mensch, so wird ihm klar, sehnt sich nach einem Hauch Unendlichkeit.
Völlig unerwartet findet er sich nach dieser Erkenntnis auf der fantastischen „Terra Infinitatis" wieder, der Welt der spirituellen und tiefgründigen Katzenmenschen - oder „homines felium".
Die zwei Katzenmänner Blandhrak und Nalrom und die schöne und kluge „mulier felis" Valmire, nehmen den Prinzen mit auf eine lehrreiche Reise durch ihre wundersame Welt, um ihm ihre Spiritualität und Lebensweise näher zu bringen.
Dario ahnt allerdings nicht, dass er dadurch die Schicksale gleich zweier Welten für immer verändern wird ...