"Elvira Hoffmann" - Autor bei Tredition.de
 

Elvira Hoffmann

Elvira Hoffmann, geboren 1941 in der Nähe von Siegen, war als
Journalistin für verschiedene Tageszeitungen tätig. Sie hat rund 20 Bücher veröffentlicht, darunter Kinderbücher, Jugendromane und Sachbücher. Ihr bislang erfolgreichstes Werk, „Ausstieg verpasst“, schildert die Drogenkarriere einer aus kleinbürgerlichen Verhältnissen stammenden jungen Frau. Ihr Erzählband „Sand im Getriebe“ setzt sich mit der Frage auseinander, ob bzw. inwieweit christlicher Glaube noch Orientierung sein kann. Übersetzungen ihrer Werke sind in den Niederlanden, Portugal, Griechenland und Brasilien erschienen. Elvira Hoffmann lebt in Lüdenscheid.