Paperback

Redlight

Enzo Pedro Locatelli
Romane & Erzählungen

Ich bin der Sohn italienischer Einwanderer, ein echter Secondo. Meine Kindheit verbrachte ich in einem kleinen Dorf im Tal. Ich arbeitete zunächst als gelernter Gipser und Maler, dann als Kaminfeger, Schausteller, Kellner und vielen weiteren Jobs. Schließlich arbeitete ich sogar als Bordellbetreiber. Meine Ferien verbrachte ich zum großen Teil in Thailand. Irgendwann rutschte ich ins Milieu ab. Meine authentischen Berichte über das Rotlichtmilieu zeigen die Härten des vermeintlich süßen Lebens. Ich berichte über das Leben und Sterben in meinem Tal, über originelle Menschen, über die verschiedenen Beizen und deren Stammtischrunden, wo politisiert, kritisiert und vor allem die Welt verbessert wurde. Ich schreibe aus meinem bewegten, manchmal gefährlichen Leben, die Wortwahl ist deshalb nicht immer vom Feinsten, aber es gibt auch sehr viel Lustiges zu berichten. Diese Autobiografie wird den Leser unterhalten, das verspreche ich.