Albert Warnecke – Vom erfolgreichsten Finanzblog zum Standardwerk für Vermögensaufbau

Albert Warnecke_CopyrightNils Pickertklein

Das Besondere am Autor: Blogger und Finanzgenie. Albert Warnecke sieht sich weniger als Autor, sondern als Medienmarke. Ein Buch ist neben dem Blog, dem Podcast, seinen Seminaren und dem Coaching eine Möglichkeit, Menschen zu erreichen. Er will die komplette Hoheit über die Marke Finanzwesir. Das kann ein traditioneller Verlag nicht leisten.

Was hebt das Buch von anderen Büchern im Markt ab? Warneckes „Finanzwesir“ ist der ideale Ratgeber für Vermögensaufbau und Altersvorsorge, der in einer außergewöhnlichen Form daherkommt – einer Mischung aus philosophisch-psychologischen Grundlagen und knallharten Excel-Kalkulationen. Die Nummer 1 für alle Einsteiger in den deutschen Finanzmarkt

Die Erfolgsstory: Vom erfolgreichen Finanzblogger hat sich Warnecke durch Seminare sowie Topplatzierungen bei Google und Amazon zu dem Sprachrohr im Bereich Finanzen entwickelt.