Birte Stährmann – Zwischen Bestellerliste und einzigartigen Veranstaltungen

© Torsten Köster

Das Besondere an der Autorin: Birte Stährmann ist Reiseromanautorin mit Leib und Seele.

Was hebt ihre Werke von anderen Büchern im Markt ab? Birte Stährmann spielt in ihren Reise-Romanen meisterhaft mit Worten, Zeitebenen und Perspektiven. Sie skizziert in ihren sensiblen Erzählungen Gefühle und menschliche Regungen. Die Autorin lädt ihre Leser auf eine Reise in die Toskana („Der Duft nach Vanille“) und nach Barcelona („Wellen kommen, Wellen gehen“) ein.

Die Erfolgsstory: Der größte Traum jedes Autors ist, das eigene Buch im Buchhandel in der Auslage zu sehen. Dieser Traum hat sich für Birte Stährmann bereits erfüllt. Beim Buchhaus Wittwer und Hugendubel sowie inhabergeführten Buchhandlungen in Stuttgart war sie mit Lesungen und Büchertischen präsent. Ein weiterer Coup der Erfolgsautorin Birte Stährmann: die Kooperation mit Europas größtem Verkehrsclub, dem ADAC und einem gemeinsamen Event.