"Erhard Kaupp" - Autor bei Tredition.de
 

     

Erhard Kaupp

Klaus Erhard Kaupp, 1957 geboren in Überlingen am Bodensee, hängte mit 35 Jahren seinen Beamtenjob an den Nagel um für 10 Jahre im südlichen Afrika neue Erfahrungen zu sammeln. Schon seit seiner Schulzeit hielt er alles in Schriftform fest was ihn bewegte. Jahrzehnte lang schlummerten seine Kurzgeschichten und Gedichte in einer Schublade. Erst ein nicht vorhersehbarer, gesundheitlicher Einschnitt in den beruflichen Alltag erlaubte es ihm seine ersten Bücher zu veröffentlichen. Vorher hatte er dafür keine Zeit. Als Liedermacher, Musiker und Autor gibt er nun heute seine Beobachtungen aus dem Alltag humorvoll wieder an die Menschen zurück, die ihm die Vorlage dazu geliefert haben. Mit einem deutlich zwinkernden Auge und einer Prise Selbstironie, manchmal aber auch mit dem leicht erhobenen Zeigefinger. Stets präsent die Liebe zu seiner Heimat am See. Wobei seine Geschichten sich überall in der Welt genauso zutragen könnten. Es ist übrigens nicht ausgeschlossen, dass der eine oder andere sich selbst in einer der Geschichten wiedersieht.