Paperback

Gesunder Händedruck

Hand-Akupressur und Hand-Reflexzonenmassage

Ernst Stürmer
Sachbücher, Lernen & Nachschlagen, Ratgeber & Freizeit, Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Auf der Hand liegen sensible Punkte und Zonen, die mit unseren Organen, Drüsen, Gliedern, Muskeln und Nerven verbunden sind. Durch den Druck der Punkte und die Massage der Zonen können wir daher auf jeden Körperteil und auf jedes Körpersystem eine Fern- bzw. Tiefenwirkung ausüben und die Funktion unserer Organe und unseres Organismus verbessern.
Wir huldigen also keiner obskuren Zauberei, sondern bedienen uns natürlicher Körpermechanismen, wenn wir durch Hand-Akupressur und Hand-Reflexzonenmassage Heilungsvorgänge beschleunigen sowie leib-seelisches Wohlbefinden, inneres Gleichgewicht, Widerstandskraft, Leistungsfähigkeit und Langlebigkeit fördern.
Das Buch stellt in Wort und Bild 34 Heilpunkte und 30 Reflexzonen vor, die wir einerseits zur Behebung gesundheitlicher Störungen aller Art oder anderseits zur Kräftigung des Gesamtorganismus nützen können.
Ein Lexikonteil rundet das Buch ab: er berücksichtigt von A bis Z an die 300 Krankheiten, Beschwerden und Gesundheitsstörungen samt den einschlägigen Entstörungsanweisungen.
Hand-Akupressur und Hand-Reflexzonenmassage sind eine ideale Erste-Hilfe-Methode. Denn die Hand haben wir überall und jederzeit zur Hand: wenn wir im Bett liegen, im Wald wandern, an der Bushaltestelle oder am Steuer im Stau warten, mit der Bahn fahren, am Schreibtisch sitzen – die Hand können wir mühelos behandeln. Selbst in der Kaffeepause oder während einer Sitzung wird es niemand bemerken, wenn wir durch Handbearbeitung unserem Organismus heilende oder regenerierende Impulse senden.
Kurzum: Wenn Sie die Heilmethoden der Hand-Akupressur und der Hand-Reflexzonenmassage praktizieren, ist Ihre Gesundheit in „guten Händen“.