e-Book

Radabar klaut die Liebe

Erwin Sittig
Ab 8 Jahren

"Radabar klaut die Liebe" ist der erste Teil der Geschichten um Radabar.

Radabar, ein Zauberer, der seiner Welt den Rücken gekehrt hat, um Ruhe zu finden, errichtet sich sein Reich unter dem Waldboden der Menschen. Seine fliegende und sprechende Katze Claudia, die er sich selbst erschuf, ist seine einzige Freundin. Die Jahre in Einsamkeit lassen seine Kräfte schwinden. Auf der Suche nach Ersatz entdeckt er die Kraft der Liebe. Nachdem er die unterschiedlichsten Menschen entführt hat, die ihm nicht die gewünschte Energie liefern können, stößt er auf die alleinerziehende Mutter Katharina Biesing. Deren unverständliche Liebe zu ihren ungehorsamen Kindern Mark und Claas scheint die Energie zu besitzen, die er benötigt. Er unterwirft sie seinem Willen und suggeriert den Kindern, dass die Mutter sie hasst und schließlich verlässt. Während sie in seinem Reich leben muss, machen sich die Brüder auf den Weg, die Mutter zu befreien. Sie haben in einer fantastischen Welt eine Reihe gefährlicher Abenteuer zu bestehen und müssen beweisen, dass sie nicht nur ihre Mutter lieben.
 

Veranstaltungen

Buchlesung im Schloss Diedersdorf für Kinder

Beginn: 22.11.2020, 11:00 Uhr
Ort: Schloß Diedersdorf  
Buchlesung für Kinder im Rahmen der 3.Markttage im Schloss Diedersdorf