"Eva Brockmann" - Autor bei Tredition.de
 

Eva Brockmann

Eva Brockmann, geboren 1964 in Krefeld, liebte Bäume schon als Kind. Wurde im Vorort, in dem sie ihre Kindheit verbrachte, ein Baum gefällt, strafte sie die zuständigen Nachbarn mit bitterbösen Blicken.
In dem Bestreben selbst als Baumpflanzerin tätig zu werden, begann sie schon in jungen Jahren, aus Zitronenkernen stachelige Bäumchen zu züchten, die leider niemals Früchte trugen.
Nach dem Studium der Erziehungswissenschaften an der Uni Dortmund, gefiel ihr das Leben im Stadtdschungel nicht mehr. 1990 zog sie daher auf's Land, wo sie bis heute den eigenen Garten pflegt und als Mitbegründerin der Bürgerinitiative "1000 Bäume für Grünstadt" möglichst viele Bäume pflanzt.
Seit 2008 unterrichtet sie Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Fach Deutsch als Zweitsprache.
Anlässlich der alarmierenden Nachrichten über die Zerstörung der tropischen Regenwälder, schrieb sie zum EARTH DAY 2021 mit "Himmelgrün" ihr erstes Kinderbuch zum Thema "Rettet den Regenwald!"