"Eva Eccius" - Autor bei Tredition.de
 

Eva Eccius

Eva Eccius (Instagram: @mylady_sunflower ), geboren 1992 und wohnhaft mit ihrem Ehemann in Salzburg in Österreich.

Ihr Traum war es schon immer, mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten. Da war es nur logisch, dass sie zusätzlich zu Ihrem Diplom der Sozialpädagogik, die Ausbildung zur Früherzieherin (für Kinder von 0 – 3 Jahre), zur Kinderyoga Lehrerin, sowie zur Motopädagogin ihrem Lebenslauf hinzufügte.

Eine ihrer herausragenden Charaktereigenschaften ist die Fantasie. Das zeigte sie schon, als sie mit acht Jahren die Anfänge ihres Debütromans schrieb. Herausgekommen ist der Kinder-und Jugendroman „Legende der Elemente“, den sie mit 18 Jahren erstmals veröffentlichte. Angesiedelt ist der Roman in einem Fantasy Setting.

Als ein Kind der Harry Potter-, Twilight- und Anime Generation, bietet dieses Genre Eva Eccius die Möglichkeit, ihrer großen Leidenschaft, dem Eintauchen in Fantasiewelten nachzugehen.

Selbstzweifel und Scham waren nur zwei Gründe, welche Eva Eccius, damals hinderten, mehr aus ihrem Debütroman herauszuholen. Nun, nach zehn Jahren, mit mehr Mut und Selbstvertrauen, überarbeitete sie den Roman, ließ Erfahrungen aus ihrem beruflichen Alltag, sowie ihre persönlichen Lebenserfahrungen einfließen und schuf so eine verbesserte zweite Auflage des Romans, zugeschnitten auf Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 – 16 Jahren.

Als ausgebildete Pädagogin ist es ihr ein Anliegen, den Kindern und Jugendlichen wichtige Werte wie Freundschaft, Vertrauen, Zusammenhalt und Selbstvertrauen zu vermitteln. Ihr Herzenswunsch ist es, die Werte, die der Roman vermittelt, an Kinder und Jugendliche weiterzugeben, um ihnen aufzuzeigen, dass in dieser Welt nichts unmöglich ist, wenn man an sich glaubt.