"Eva Maria Brasseur" - Autor bei Tredition.de
 

Eva Maria Brasseur

Eva Maria Brasseur
Schriftstellerin
Foto&Prosa - Erzählungen - Autobiografische Episoden

Geboren in Deutschland, dort wo die Spree entspringt. Bücher sind ihre Faszination, begleiten sie schon ihr Leben lang. Als Verlagsbuchhändlerin, Redakteurin und Werbeleiterin in verschiedenen Verlagen war das ‘Buch’ immer Freude und Motivation. Später hat sie an Universitäten in Leipzig und München das Schöne studiert, die Kunst und ihre Geschichte, die Sprache.
Sie war und ist Denkerin, Fragerin, Befragte und Bohemien. Sie wurde ihrem Staat unbequem, wurde gejagt und entwurzelt.
Zu Hause fühlt sie sich, wo Freunde sind. Über 35 Jahre hat sie die Welt bereist, viel gesehen und erlebt in Europa und Südafrika. Schönes und Furchtbares war in ihrem Blick.
Sie ist ein Macher und Runner mit vielen Visionen und Träumen. Vor einigen Jahren ist sie angekommen in ihrem ‘Magic Ireland’. Endlich Zeit für das eigene Buch. Sie schreibt ‘sich’ und alles, was sie berührt, unter dem Pseudonym “Eva Maria Brasseur”. Ihre Begegnungen, Erfahrungen und Erlebnisse bringt sie intensiv ein. Schönheit und Liebe sind ihr Inspiration. Ihre Prosa ist einfühlsam, sinnlich und erotisch-romantisch, aber auch frech und amüsant. Sie hat einen eigenen Schreibstil entwickelt, unverkennbar ‘Brasseur’. Ihre Art zu schreiben geht unter die Haut, lässt zittern, weckt Wünsche. Die Worte lieben sie, sie liebt die Worte. Sie spielt mit der deutsche Sprache, bricht sie auf, hält sich nicht an Regeln. Die gewollte Aussage bestimmt das Wort, die Stellung, die Interpunktion. Ihre Art zu formulieren ist frei und unkonventionell. Oft bevorzugt sie die “Ich-Form”, macht sich damit authentischer, damit die kleinen Geschichten beim Leser Sehnsucht machen, der Fantasie Raum geben. Emotionen pur!
Ihre Fotos, die das Geschriebene umrahmen, sind persönliche Aufnahmen von ihren Reisen durch Irland,
Willkommen in ihrer geschriebenen Welt!

Die Autorin lebt nahe Belfast, Nordirland