"Ein Sommer geht zu Ende" von Eva Wiesenecker
Hardcover

Ein Sommer geht zu Ende

Erzählung

Eva Wiesenecker
Romane & Erzählungen

Im Sommer 1993 verlässt der evangelische Pfarrer Viktor Miller Frau und Kinder, um sich während eines Sabbatjahres in St. Petersburg zu engagieren. Er schickt Briefe und E-Mails, bis er nach neun Monaten plötzlich verschwindet.
Suzanne macht sich auf die Suche nach ihrem Mann und verliert sich dabei beinahe selbst. Was ist in Russland geschehen, seit die Sowjetunion krachend zusammenbrach? Warum arbeitete Viktor für die russisch-orthodoxe Kirche – und was wissen die frommen Männer und Frauen von seinem Schicksal?