"Falk Rodigast" - Autor bei Tredition.de
 

     

Falk Rodigast

Falk Rodigast (Jg. 1970) studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Leipzig. Er arbeitet seit mehr als 20 Jahren in leitenden Positionen in verschiedenen Unternehmen und Branchen und trägt Personalverantwortung. Ausbildungen zum Wirtschaftsmediator an der Dresden International University und zum Mediator Familie und soziale Handlungsfelder an der Steinbeis-Hochschule Berlin. Falk Rodigast lebt in Leipzig und ist als Mediator, Coach und Organisationsberater tätig.

Im täglichen beruflichen Miteinander, in der Mitarbeiterführung, im Umgang mit Kunden und Geschäftspartnern entstehen nach seiner Erfahrung immer wieder Situationen, die zu Konflikten führen können. Die Bearbeitung dieser Konflikte in der Art, dass die Parteien künftig wieder miteinander gemeinsame Ziele verfolgen können, ist in vielen Fällen durch Mediation möglich. Wesentliche Grundlage für den Erfolg einer Mediation ist die Neutralität des Mediators, für die er eine Definition und ein Prüfschema entworfen hat.

Bibliographie

"Neutralität in der Mediation" von Falk Rodigast

Neutralität in der Mediation

Die Entwicklung einer Definition zur Prüfung der Neutralität des Mediators

Weitere Veröffentlichungen

Definition und Prüfung der Neutralität in der Mediation, in: Wirtschaftsmediation – Konflikte in Unternehmen und Organisationen. Schriftenreihe des Fachmagazins Die Mediation | Band 2

ISBN 978-3-95663-095-8
Steinbeis-Edition Stuttgart
zum Buch