"Farhad Sarlak" - Autor bei Tredition.de
 

Farhad Sarlak

Farhad Sarlak wurde 1962 im Iran, geboren und wuchs in verschiedene Städte als fünftes Kind von sechs Geschwistern auf. Im Alter von 23 Jahren wanderte aus dem Iran aus und zog er nach Deutschland. Er studierte Philosophie und romanische Philologie und absolvierte eine Ausbildung im IT Bereich.
Schon als Kind träumte er davon, die Länder Europas zu bereisen und seine Erlebnis-se zu beschreiben und ein großer Philosoph zu werden. Eine Reise auf die Iberische Halbinsel im Jahr 2004 weckte seine Begeisterung für die spanische Kultur. Er fing an die Spanische Sprache zu lernen und eine Tätigkeit als System Ingenieur Im IT Be-reich auszuüben.
Im Jahr 2016 begann er seinen Biographie-Roman zu schreiben.
 

Neuigkeiten

Bewertung von "Graf von Persien" bei Thalia

25.03.2018
 

Ein sehr Gutes Buch von einer Kundin/einem Kunden aus Nürnberg am 25.03.2018

Ich habe es auch gelesen und ich kann es sehr empfehlen. Beim LESEN hat man das Gefühl, als ob mans selbt dabei gewesen war und miterlebt hatte. Der Autor ist nicht bekannt, aber wünsche ich ihm berühmt zu werden, da er es verdient hätte. SUPER SCHÖNES BUCH.!
 

Bewertung von "Graf von Persien" bei Bücher.de

21.03.2018
 
Dieses Buch ist ein wunderbar gut geschriebener Biographie-roman, mit sehr interessantem geschichtlichen
Hintergrund und informativen Beiträgen über die erste Heimat. Außerdem kommen auch wichtige Aspekte
und Gedanken und Beispiele zum Thema Integration immer wieder vor.
Außerdem ist das Buch-cover ausdrucksstark, treffend und gelungen.
Ein empfehlenswertes Buch für jeden...Danke!
 

 

Presseberichte

Graf von Persien

21.03.2018
 
Graf von Persien - biographischer Roman offenbart ein Leben zwischen Krieg, Flucht und Immigration
 
Quelle: https://www.openpr.de/

Pressemitteilung über das Buch Graf von Persien"

19.03.2018
 
Graf von Persien - biographischer Roman offenbart ein Leben zwischen Krieg, Flucht und Immigration
 
Quelle: https://www.connektar.de