"Felix Holzhüter" - Autor bei Tredition.de
 

Felix Holzhüter

Felix Holzhüter ist am 03.08.1992 in Bonn geboren und ist deshalb ein (gefühlt) gebürtiger Hauptstädter. Felix ist aufgrund seines Geburtsmonats ein klares Sommerkind und demzufolge ein Sonnenschein. Dennoch wird es ihm am Strand im Sommerurlaub immer nach kürzester Zeit ganz schummrig.

Nach seiner Geburt verschlug es Felix nach Euskirchen, einer Stadt unweit von Köln, die durchaus mit Klein-Chicago verglichen werden kann und in der er 2011 sein Abitur machte. Noch heute wohnt er dort mit seinen geliebten Eltern und zwei Labradordamen zusammen und hat auch nicht vor dies zu ändern (Er nennt sich selber „Mammone“ und ist stolz darauf).

Zurzeit studiert er an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg Business Administration.

 

Veranstaltungen

Buchlesung im traditionellen Euskirchen

Beginn: 09.12.2016, 19:00 Uhr
Ort: Euskirchen  
Im traditionellen Euskirchen, genauer gesagt im ehemaligen Friseursalon Lanzrath, liest der Jungautor Felix Holzhüter zum zweiten Mal aus seinem Debütroman "Seniorengold". Seine erste Lesung im Café Kulturhof war restlos ausverkauft, der Ansturm groß. Sowohl die Nachfrage als auch die Resonanz waren so überwältigend, dass der Autor schnell die zweite Lesung plante. Nun stehen die Location und der Termin der zweiten Lesung fest - Unterhaltungsliteratur trifft Nostalgie.

Nur mit Anmeldung!
Eintritt: 5 Euro (ein Softdrink inklusive)



 

Buchlesung im Herzen Euskirchens

Beginn: 23.09.2016, 19:00 Uhr
Ort: Euskirchen  
Im Herzen Euskirchens, genauer gesagt im Café Kulturhof, liest der Jungautor Felix Holzhüter aus seinem Debütroman "Seniorengold". Die Lesung ist sein erster Auftritt mit Seniorengold in der Öffentlichkeit.