Paperback

Bahnfahren unter erschwerten Bedingungen

Praxisbuch Eisenbahn Band 3

Frank Hole
Lernen & Nachschlagen, Reise & Abenteuer

Planänderungen, Qualitätsmängel und Unregelmäßigkeiten gehören zur Bahn, ob man will oder nicht. Die gute Nachricht: Es gibt häufig Möglichkeiten, vorzubeugen oder die persönliche Betroffenheit zu verringern.

Ausführlich werden alle wichtigen Themen behandelt, die sich um die Schattenseite der Bahn drehen: Verspätungen, Zugausfälle, Haltausfälle, Streckensperrungen, Anschlussverluste, Gleisänderungen, Busnotverkehr, Informationsdefizite, überfüllte Züge, umgekehrte Wagenreihung und technische Defekte verschiedenster Art. Gefährliche Situationen und die Einflüsse auf die Bahn werden in jeweils eigenen Kapiteln beschrieben, und die Fahrgastrechte spielen praktisch durchgehend eine Rolle.

Doch es bleibt nicht bei der Beschreibung alleine: Immer geht es ganz praxisnah darum, was man als Fahrgast in der jeweiligen Situation tun kann, was die Bahn tut, und – ebenso wichtig – wie man vorbeugen kann. Zahlreiche konkrete Beispiele und 65 überwiegend farbige Abbildungen verdeutlichen die Sachverhalte, die in möglichst verständlicher Sprache beschrieben sind.

Der Autor nimmt eine kritisch – konstruktive Haltung ein und wendet sich an alle Fahrgäste, die möglichst gut und gerne Bahn fahren wollen und deren Vorteile trotz mancher Unannehmlichkeiten nutzen möchten.
 

Neuigkeiten

Die Deutsche Bahn verstehen dank Frank Hole und seinem "Praxisbuch Eisenbahn"

09.03.2021
 
Ausführliche Rezension der drei Bände "Praxisbuch Eisenbahn" in der Online-Zeitschrift literaturmarkt.info, "Der literarische Markt für Buchbesprechungen".
 

 

Presseberichte

Bahnfahren leicht gemacht

25.02.2021
 
„In seiner Reihe „Praxisbuch Eisenbahn“ bringt Frank Hole seinen Leserinnen und Lesern das Verkehrsmittel Eisenbahn näher.“
Faszinierend, aber auch komplex. Kostengünstig und bequem,
manchmal aber auch mit Mängeln bei der Zuverlässigkeit: In seiner Reihe „Praxisbuch Eisenbahn“ bringt Frank Hole seinen Leserinnen und Lesern das Verkehrsmittel Eisenbahn näher. Dabei vermittelt der Leiter Betriebswirtschaft beim Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) im ersten Band Basiswissen, wie das System funktioniert. Wie man als Fahrgast am besten mit der Bahn fährt, ist das Hauptthema von Band zwei, der sich praxisnah und reich bebildert auch Themen wie Verkehrsverbünden oder der Fahrradmitnahme widmet. Für „Fortgeschrittene“ geht es im dritten Band um „Bahnfahren unter erschwerten Bedingungen“. „Mit etwas Wissen rund um die Bahn fährt man gerne öffentlich“, sagt Frank Hole. Die Bücher gibt es im Buchhandel und in den gängigen Onlineshops, nähere Informationen unter: www.praxisbuch-eisenbahn.de.
„VDV Das Magazin“ verlost fünf Mal drei Bände. Einfach eine E-Mail schicken an vdv-magazin@adhocpr.de. Personenbezogene Daten werden nur für die Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert. Einsendeschluss: 15. März 2021.
 
Quelle: VDV Das Magazin (Verband Deutscher Verkehrsunternehmen)

Besser Bahnfahren

04.11.2020
 
„Ein we­nig Vorwissen hilft sehr dabei, die Fahrt nach eigenen Wünschen zu planen und zu verstehen, wie die Bahn eigentlich tickt.“
Kurzbeschreibung der Buchreihe "Praxisbuch Eisenbahn" und Interview mit dem Autor.
 
Quelle: Unterwegs: Kurztrips im Norden 02/2020. Kundenzeitschrift DB Regio Nordost