"Franziska Eder" - Autor bei Tredition.de
 

   

Franziska Eder

Franziska Eder, wurde 1926 in der niederbayerischen Gemeinde Pleinting geboren. Ihre Kindheit und Jugend, die sie in bäuerlicher Umgebung erlebt, sind geprägt von den schweren Zeiten vor, während und nach dem zweiten Weltkrieg. Als junge Frau verdient sie nach Kriegsende im amerikanisch besetzten München ihren Lebensunterhalt als Haus- und Kindermädchen bei Familien von Besatzungsoffizieren. Anfang der 50er Jahre heiratet sie einen Spätheimkehrer, der sich im Wiederaufbau mit einem eigenen Handwerksbetrieb etabliert. Da ihr Mann zeitlebens unter den gesundheitlichen Folgeschäden russischer Kriegsgefangenschaft leidet, findet sie sich Mitarbeitern und Kunden gegenüber nach und nach in der Rolle der "Chefin" wieder, die sich um Finanzen und Verwaltung kümmert. Gleichzeitig zieht sie drei Kinder groß. Heute lebt sie bei ihrer Tochter im Rheinland