Hardcover

Mira und die Geheimnisse des Lebens

Frauke Banz
Ab 6 Jahren

„Wo schlafen Pusteblumen im Winter? Wie groß ist der
Himmel? Wohin gehen Menschen wenn sie sterben?“ Mira hat viele Fragen. Als sie eines Tages auf der Wiese hinterm Haus liegt, passiert etwas Ungewöhnliches. Erst sieht sie eine kleine, hellbraune Feder zu Boden schweben und dann sitzt plötzlich eine Eule im Baum. „Ich bin Esmeralda“, sagt sie. Freundlich sieht sie aus und irgendwie kommt sie Mira auch bekannt vor. Kaum ist sie zu der Eule auf den Ast geklettert, breitet
Esmeralda ihre weichen Flügel aus und nimmt Mira mit auf eine geheimnisvolle Reise durch Raum und Zeit. Viele kleine
Wunder entdecken die beiden, vom Erdreich hinauf zu den Sternen, bis zurück zur Musik in den Herzen der Menschen.
Die Geschichte erzählt vom Lernen der Seele, von den Farben des Lebens und einem großen Zusammenhang und Sinn.

Rezensionen

gute Botschaft für "Jung und Alt"

Puschel
★★★★★

Für meine Enkel habe ich das Kinderbuch „Mira und die Geheimnisse des Lebens“ über Ihren Verlag käuflich erworben. Beim Selberlesen dieses schönen Kinderbuches hatte ich viel Freude; konnte abtauchen in eine „geheimnisvolle Welt“. Da ich Eulen mag, gefiel mir Mira´s „Reisebegleiterin“ besonders.
Also….ein bewegendes, liebevoll aufklärendes Buch für „Jung und Alt“..