Paperback

Mein Leben auf der Seife

Die tiefe Suche nach dem ureigenen Weg

Gabriele-Saskia Drungowski
Romanhafte Biografien, Religion & Spiritualität, Biografien & Erinnerungen, Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Als die junge Journalistin Andrea
von der berühmten Schriftstellerin
Tabea McLean zu einem Interview
auf deren Berghütte eingeladen
wird, ahnt sie noch nicht, dass
diese Begegnung ihr Leben
verändern wird. Tabea besitzt
die Gabe, Lebensweisheit und
universelle Gesetze leicht verständlich
und auf hurmorvolle Art zu
vermitteln durch das Erzählen ihrer
eigenen Lebensgeschichte. Den Weg zum unfassbaren Glück
findet Tabea durch das Begreifen, dass es keinen Zufall im
Leben gibt und dass man einen Sinn nur dann ausmachen
kann, wenn man sich zuerst selbst erkennt.
Auf diese Weise lässt Tabea die junge Frau an ihrem
reichen, spirituellen Erfahrungsschatz teilhaben und sät
somit den Samen, dass Selbstverantwortung und Bewusstheit
auch in Andreas Leben Einzug halten können.
Gabriele-Saskia Drungowski erzählt hier sehr persönlich
ihren steinigen und dennoch lohnenswerten Weg zu sich
selbst.