"Geneviève Behrend" - Autor bei Tredition.de
 

Geneviève Behrend

Geneviève Behrend (1881-1960) wurde in Frankreich geboren, und siedelte später in die USA um. Sie war die einzige persönliche Schülerin, welche der Geisteswissenschaftler Thomas Troward jemals unterwies. Über Visualisierungstechniken gelang es ihr, die benötigen 20.000 Dollar für die Reise nach England und ihr zweijähriges Studium zu manifestieren. Nach Abschluss dieser Studien eröffnete sie zunächst in New York City, später dann auch in Los Angeles, die "School of the Builders". Danach bereiste sie 35 Jahre die USA, um Vorträge zu halten.