Paperback

IN 90 TAGEN ZU VERMÖGEN

… und das ist weit mehr als Geld-wert!

Georg Rohde, Markus Coenen
Fachbücher, Biografien & Erinnerungen, Wirtschaft

Dieses Buch nimmt die Leser mit auf die Reise zweier Unternehmer.

Es ist eine Reise in die eigene Vergangenheit und zu den Engpässen die es dort zu finden, zu erkennen und zu überwinden gilt. Vor allem aber ist es eine Beschreibung der gewünschten Zukunft. Einer Zukunft, in der es um „Vermögen“ geht. Damit ist keineswegs ausschließlich der Reichtum im monetären Sinne gemeint. Es bedeutet vielmehr, dass man als Unternehmer in die Lage versetzt wird „zu vermögen“. Das eigene Leben in gewünschte Bahnen zu lenken. Nutzen für sich und andere zu stiften. Der Reichtum lässt sich dann quasi gar nicht mehr verhindern.

Auf diesem Hintergrund lernt Markus, was es bedeutet Unternehmer zu sein. Oder vielleicht eben auch nicht. Er begreift und erarbeitet mit seinem Mentor Georg eine Strategie, wie er seine Wünsche und Ziele für sich Realität werden lässt. Welches Rüstzeug dafür notwendig ist und wie man es erlangen kann. Der Leser begleitet die beiden auf diesem Weg und erhält tiefe Einblicke.

Georg selber führt diese Reise durch die eigene Vergangenheit bis zu dem Zeitpunkt, an dem Ihm klar ist, wie er Hanna erklären kann, was er eigentlich den ganzen Tag tut. Mehr als nur eine spannende Geschichte zu der Idee, dass „kein Geld“ nichts anderen bedeuten könnte als „keine Ideen“.

Georg Rohde ist Vorsitzender der Wolfgang Mewes Stiftung und seit Jahrzehnten Fan, Bewahrer und Anwender der Mewes-Strategie die Ihren Siegeszug als EKS-Strategie (Engpasskonzentrierte Strategie) begonnen hat und heute relevanter denn je geworden ist.

Dieses Buch ist für jeden Unternehmer eine Möglichkeit die eigenen „Ich-Will´s“ mit dem aktuellen Status zu vergleichen und daraus die eigenen Schlüsse zu ziehen. Ganz ohne erhobenen Zeigefinger. Begleiten Sie Markus und Georg auf dem Weg IN 90 TAGEN ZU VERMÖGEN.