"Gerd-Uwe Dahlmann" - Autor bei Tredition.de
 

Gerd-Uwe Dahlmann

Gerd-Uwe Dahlmann wurde 1942 in Ostpreußen geboren und wuchs in Hamburg auf. Er ist verwitwet, hat drei Kinder und einen Enkel. An den zweiten Bildungsweg und den Besuch von Abendschulen schloss sich das Studium des Kraftfahrzeug- und Flugzeugbaus an. Dahlmann war in verschiedenen Ländern Südamerikas sowie in Deutschland, England und der Schweiz – in den Bereichen Marketing, Forschung und Entwicklung – tätig.

Sein Deutschlehrer an der Abendschule legte den Schwerpunkt auf den Bereich Literatur, was Dahlmann stark beeinflusste. Dennoch kam er im späteren Leben nicht über das Schreiben von einigen Aufsätzen hinaus. Ab der Jahrtausendwende schloss er sich verschiedenen Literaturkreisen an, durch deren Einfluss auch dieses Buch entstanden ist.