Paperback

Kalt wie das Mondlicht

Gisela Witte
Krimis & Thriller

Kathrin fährt zum Seddiner See, um das Familienerbe anzutreten: Ein heruntergekommenes Gutshaus mit Geschichte, in dem sie früher unbeschwerte Schulferien verbracht hat. Doch sie ahnt nicht, was sie erwartet. Schon nach wenigen Tagen bekommt sie zu spüren, dass ihre Anwesenheit unerwünscht ist. Doch wer terrorisiert und bedroht sie und will sie um jeden Preis vertreiben? Sie entdeckt ein dunkles Familiengeheimnis. Als es fast zu spät ist, erkennt sie, dass sie in das Visier von Drogenhändlern und skrupellosen Mördern geraten ist.