"Gudrun  Bernhagen" - Autor bei Tredition.de
 

Gudrun Bernhagen

Gudrun Bernhagen wurde 1955 in Berlin geboren. Nach der Schulausbildung und dem Studium war sie bis zu ihrer Pensionierung als Lehrerin in Berlin tätig. Schon in den letzten Berufsjahren entdeckte sie ihre Liebe zum Schreiben.
In ihren Geschichten spiegelt sich das eher weniger alltägliche Leben wider. Gudrun Bernhagen ist verheiratet, hat zwei Kinder, mittlerweile fünf Enkel und lebt in Berlin.
 

Veranstaltungen

Lesung mit musikalischer Begleitung

Beginn: 29.01.2021, 16:00 Uhr
Ort: MAXIE-Treff, Maxie-Wander-Str. 56/58, 12619 Berlin  
Wie bei anderen Lesungen auch, liest die Autorin Gudrun Bernhagen schwerpunktartig Auszüge diesmal aus ihrem Buch "Wie ich aus der Hüfte kam" vor. Musikalisch wird sie von Adrian Wagner und Rudolf Bernhagen begleitet.
 

Lesung mit musikalischer Begleitung

Beginn: 10.01.2021, 17:00 Uhr
Ort: Marzahner Dorfkirche in Alt-Marzahn 61, 12685 Berlin  
Die Autorin Gudrun Bernhagen stellt ihr Buch "Wenn sich die Seele reinigt" in wesentlichen Auszügen vor. Diese werden schwerpunktartig sortiert von der Autorin vorgelesen. Zwischen den Lesephasen wird die Veranstaltung durch musikalische Beiträge aufgelockert.