Paperback

Wasser in der Wüste

Tagebuch einer Selbstfahrer-Safari durch Namibia 2011

Gudrun Jakob
Ratgeber & Freizeit, Reise & Abenteuer

Ein Jahr vor unserer Reise hatte ich keine Ahnung, welches Afrika mich in Namibia erwarten würde. Ein afrikanisches Land - weit weg, sehr weit weg! Völlig fremd! Natürlich denkt man bei Namibia an die Wüste Namib mit ihren faszinierenden roten Dünen, an wilde Tiere und Safaris – eben Afrika! Aber Namibia ist ein ganz anderes Afrika. Viel befremdlicher! Voller Gegensätze und dennoch voller Harmonie! Seltsam und doch vertraut!
Wir waren eine Reisegruppe mit 4 Paaren, unterwegs mit zwei Offroad- Fahrzeugen. Mein Mann Manfred hat diese Reise von Deutschland aus als Selbstfahrersafari geplant und organisiert. Die Reise ist so, wie wir sie geplant und durchgeführt haben oder so ähnlich bei Chamäleon-Reisen buchbar. Was so alles schief gehen kann, womit man rechnen muss und dass trotzdem alles ein unvergessliches Erlebnis wird, das ist Thema dieses Buches.