e-Book

Kirche: austreten oder drinbleiben?

Warum ich ausgetreten bin - und vieles mehr Streitschrift

Günter Daniel
Religion & Spiritualität

Was spricht für den Austritt aus der (katholischen) Kirche?
Oder, falls ich schon ausgetreten bin: War meine Entscheidung richtig?

Eine fundierte, gut strukturierte und klar formulierte Auseinandersetzung mit diesen Fragen - ohne Fachjargon.

Eine Entscheidungshilfe für Unentschlossene, ein Ratgeber mit Tiefgang, der nicht nur an der Oberfläche kratzt. Eine Bestätigung für diejenigen, die schon ausgetreten sind.

Der Verfasser, ein 'geborener' und bis zu seinem 20. Lebensjahr überzeugter und praktizierender Katholik, schildert, wie er durch ein Trigger-Ereignis aus seiner Glaubenswelt herausgerissen wurde. Es folgten Jahre, in deren er sich intensiv mit seiner Kirche und dem ihr zugrunde liegenden Glauben auseinandersetzte. Dabei stellte er fest: Glaube und Handeln seiner Kirche sind unvereinbar mit den von ihm vertretenen Werten des Humanismus und der Aufklärung. Folge: Abschied von Kirche und Glauben. Alle Erwägungen, die zu dieser Entscheidung führten, werden im Einzelnen klar und gut verständlich dargelegt.

Im Anhang werden Fragen und Probleme von grundsätzlicher Bedeutung für Glauben und Kirche erörtert, wie:
Ist wissenschaftliches Denken mit religiösem Glauben vereinbar?
Warum glauben so viele Menschen an Gott?
Die Bibel: Ein Buch voller Widersprüche. Existenz oder Nichtexistenz Gottes?
Warum kommt die (katholische) Kirche nicht gut an?

Eine Streitschrift, die wachrüttelt und zu angstfreiem, eigenständigem Denken anregt.