"Günter Kampf" - Autor bei Tredition.de
 

   

Günter Kampf

Günter Kampf ist selbstständiger Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin in Hamburg sowie seit 2009 außerplanmäßiger Professor für Hygiene und Umweltmedizin an der Universität Greifswald. Er hat mehr als 210 wissenschaftliche Veröffentlichungen in meist internationalen Fachzeitschriften, 44 Buchkapitel sowie fünf Fachbücher veröffentlicht. Die bisherigen wissenschaftlichen Themenschwerpunkte sind verschiedene Aspekte der Händehygiene, Flächendesinfektion sowie die Resistenzbildung gegenüber Wirkstoffen in Desinfektionsmitteln. Eine Übersicht findet sich unter: https://www.researchgate.net/profile/Guenter_Kampf.
 

Neuigkeiten

Aufklärung oder Autorität? Buchauszug auf Multipolar

26.03.2021
 
Die Herausgeber von Multipolar schreiben: Prof. Günter Kampf, Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin, hat ein Buch geschrieben, in dem er Nutzen und Risiken der Corona-Maßnahmen einander gegenüberstellt. Multipolar veröffentlicht einen Abschnitt daraus, in dem es um die Politisierung der Wissenschaft und die unrühmliche Rolle von Ärztefunktionären dabei geht. Kampf mahnt: „Es ist höchste Zeit, das Verleumden und Beleidigen andersdenkender Kollegen zu beenden und strittige Fragen im Sinne der Aufklärung in einem ergebnisoffenen und respektvollen Dialog zu klären.“
 

Interview zu Motiven und Inhalten

11.03.2021
 
Herr Barucker schreibt: Prof. Dr. Günter Kampf hat ein Buch bezüglich der Nutzen und Risiken der Corona-Maßnahmen verfaßt. Es behandelt viele wichtige Aspekte des Corona-Geschehens auf fundierte Art und Weise. Es ist, neben all den emotional aufgeladenen Corona-Diskussionen, ein wertvoller Beitrag zu einer faktenbasierten Analyse. Auf meine Anfrage hin hat sich Dr. Kampf bereit erklärt mir ein Paar Fragen bezüglich Corona zu beantworten. Ich danke Herr Kampf für die Beantwortung meiner Fragen und lade Sie ein, diese zu lesen und empfehlen Ihnen bei weitergehendem Interesse die Lektüre seines Buches.
 

 

Videos

Können COVID-19-Geimpfte immer noch SARS-CoV-2 übertragen?

16.02.2021
 
Auf Basis der im Buch beschriebenen Studien wird die Frage beantwortet, ob COVID-19-Geimpfte das SARS-CoV-2 noch übertragen können. Die Frage hat eine hohe gesellschaftliche Bedeutung, da in der Politik überlegt wird, Geimpften ggf. Grundrechte früher wieder einzuräumen, wenn von ihnen das Virus nicht mehr übertragen werden kann. Die Ergebnisse der Phase-III-Studien und verschiedener Studien mit Makaken werden dargestellt und erklärt. Fazit: Auch Geimpfte können die Quelle von SARS-CoV-2 sein.
 
 

Schaden Flächendesinfektionen mehr als sie nutzen?

13.11.2020
 
Schaden Flächendesinfektionen im öffentlichen Raum mehr als sie nutzen? Der Autor erklärt fachkompetent, wie gering das Risiko einer relevanten Kontamination von Flächen mit SARS-CoV-2 ist und zeigt dabei auch die erwartbaren Nachteile der Flächendesinfektion deutlich auf.
 
 

Bibliographie

"Corona-Maßnahmen - Nutzen, Risiken und Folgen" von Günter Kampf

Corona-Maßnahmen - Nutzen, Risiken und Folgen



"Kompendium Flächenhygiene" von Günter Kampf

Kompendium Flächenhygiene


Weitere Veröffentlichungen

Antiseptic Stewardship - Biocide Resistance and Clinical Implications

ISBN 978-3-319-98784-2
Springer
zum Buch

Kompendium Händehygiene

ISBN 978-3-88681-142-7
mhp
zum Buch

Hygiene-Reiniger im Haushalt

ISBN 978-3-662-59725-5
Springer
zum Buch

Hände-Hygiene im Gesundheitswesen

ISBN 978-3-540-44200-4
Springer
zum Buch

Nutzen und Risiken von Corona-Maßnahmen - Erkenntnisse aus der Wissenschaft

ISBN 978-3-751-95042-8
Books on Demand
zum Buch