Hardcover

Phänomen Arbeitsstörungen

Den individuellen Arbeitsstil optimieren

Günther Köhnlein
Fachbücher

Arbeitsstörungen äußern sich im beruflichen Alltag und im Studium. Symptome wie Stress, Nervosität, psychosomatische Beschwerden, Angst- und Panikzustände, sowie depressive Verstimmungen weisen auf innere Konflikte hin und sind in der jeweiligen Person tief verankert. Anhand von sechs Persönlichkeitstypen werden deren innerseelische Dynamik und Problembewältigung verdeutlicht. Diese unbewussten Konflikte zeigen sich z.B. im Verschieben, Vermeiden, nur unter Druck arbeiten, Perfektionismus, Unzufriedenheit, innerem Protest sowie Tagträumen. All das wird an Fallbeispielen (Befragung) aus der Praxis veranschaulicht. Das Buch ist so geschrieben, dass man gerne weiter und weiter liest und wäre Chefs, Personalleitern aber auch Betroffenen als Pflichtlektüre zu empfehlen.